Ausführung in handwerklich hochqualitativer Verarbeitung, mit Schwerpunkt auf die Umsetzung aller der Beleglage entsprechenden Details.

lange Hentzen

Zweite Hlfte 15tes Jahrhundert
Material: 1,0mm C45 Standartfinish Ausfhrung:
Living-History
Die Besonderheit der langen Hentzen besteht in der Kombination von Unterarmpanzer und Hentze.
Diese Hentzen besitzten also keinen Stulp sondern sondern setzt sich direkt aus einem komplett anatomisch ausgearbeiteten Unterarmschutz fort.
Hier besteht der Handschutz aus einer Handrückenplatte mit drei Folgen, einer Knöchelplatte und vier Fingerfolgen.
Auf Wunsch des Kunden wurden die komplett geschlossenen Unterarmröhren zur flexibleren Kombination mit Ösen versehen.

Gewicht: 900g/Hentze

Die langen Hentzen sind Bestandteil des spätgotischen, knechtischen Armzeuges bzw. des knechtischen Harnisch Churburg/Ingolstadt.
Eingetragen: 7/2011 , Zuletzt geändert: 7/2011
Mehr Produkte aus der Kategorie Handschuhe